Spende für Kinderkrebshilfe e.V.

TRAPO AG verzichtet auf Präsente zum Weihnachtsfest

Gescher-Hochmoor. Im Jubiläumsjahr möchte Volker Kugel, Vorstand der TRAPO AG, getreu dem Motto „60 years in motion“ Dinge in Bewegung bringen. Dazu zählte auch, dass er zum Weihnachtsfest dort Freude schenken möchte, wo sie nicht alltäglich ist.

TRAPO AG spendet für Kinderkrebshilfe e.V.

Symbolisch übergab Volker Kugel, Vorstand der TRAPO AG (links), den Spendenscheck an Rainer Schwital vom Verein Kinderkrebshilfe Münster.

In diesem Jahr verzichtete das Unternehmen mit Sitz im westfälischen Gescher-Hochmoor auf die üblichen Präsente und Aufmerksamkeiten für Kunden und spendete die Summe an die Kinderkrebshilfe e.V. und die Aktion „Deutschland rundet auf“.

Über die Anerkennung und finanzielle Unterstützung freute sich Rainer Schwital vom Verein Kinderkrebshilfe Münster, der den symbolischen Scheck über von 1500 Euro entgegennahm.

Im Verein Kinderkrebshilfe Münster e.V. unterstützen betroffene Eltern seit 30 Jahren Projekte der Kinderonkologie der Universitätsklinik Münster.