Automatisierte Dosen-Depalettierung: Steigerung der Depalettierleistung um 100%

TRAPO AG: Schonende Herstellung von Tiernahrung in Lebensmittelqualität

Der Hochleistungs-Lagen-Depalettierer für Dosen und Leergläser der HLDP Serie ist mit 90.000 Stück pro Stunde weltweit der Schnellste. Ebenfalls ein Novum dieser Leistungsklasse: Die Anlage wird komplett ebenerdig bedient – eine zweite Bedienebene mittels Bühne wird vermieden.

Für Tierbesitzer sind Hund, Katze & Co. echte Familienmitglieder – sie werden optimal und abwechslungsreich ernährt. Bei Dosenfutter unterstützen wir als TRAPO AG mit einem ebenerdig agierenden Hochleistungs-Lagen-Depalettierer, der bis zu 90.000 Dosen stündlich zum Befüllen bereitstellt. Den nicht nur das Futter, auch die Produktion soll höchste Qualität haben.

Aufgabenstellung

Mit dem Ziel der Effizienzsteigerung und Leistungserhöhung installierte ein namhafter Hersteller für Tiernahrung eine neue, vollautomatisierte Depalettierstrecke für Konservendosen. Es galt, Leerdosen unterschiedlicher Größe sicher zu depalettieren und über eine Fördertechnik dem Befüllen mit Tiernahrung zuzuführen.

Lösung

TRAPO überzeugte mit dem Einsatz einer Hubsäule in Kombination mit einem Magnetgreifer und ermöglicht so das effiziente Depalettieren leerer Konservendosen als Gesamtlage – mit einer Leistung von bis zu 1.300 Dosen pro Minute.

Die vollautomatisierte Depalettierlinie ermöglicht es, jeweils eine komplette Lage von Leer-Konservendosen unterschiedlicher Größen – wahlweise mit 100/200/400/600 oder 800 g – auf bis zu drei Meter hohen Paletten – zu greifen und in einem Arbeitsschritt als Komplettlage sicher zu depalettieren und aufzugeben.

  • Einführung der Palette und des Palettenmagazins zur Linie
  • Palettenaufsatzrahmen aus Metall bilden die optimale Transportsicherung für lose Produkte wie Leer-Konservendosen. Als Abschluss jeder Lage aufgebracht, entstehen vollwertige, ideal zu stapelnde Transporteinheiten. In einem ersten Depalettierschritt werden diese Mehrweg-Palettenaufsatzrahmen durch einen Magnetgreifer abgenommen und platzökonomisch deponiert.
  • Es schließt sich die Kernaufgabe der Leer-Konservendosen-Depalettierung an: Ein Magnetgreifer mit integrierter Pneumatik-Magnetplatte für höchste Haltekraft nimmt die gesamte Dosenlage inklusive stabilisierender Papp-Zwischenlage auf.
  • Der Magnetgreifer ermöglicht das energieeffiziente und prozesssichere Handling ferromagnetischer Werkstücke. Der Dauermagnet wird über eine Pneumatik bewegt. So kann er die magnetischen Werkstücke – in dieser Aufgabenstellung Leer-Konservendosen – sicher greifen und optimal wieder ablegen.
  • Der Magnetgreifer wurde an einer Hubsäule mit Y-Achse aus der Produktfamilie der Hochleistungs-Lagen-Palettierer (HLP Serie) installiert. Dadurch sind prozesssicher hohe Leistungen möglich, auch bei Tall-Packs von bis zu drei Metern Höhe.
  • In einem dritten Schritt entfernt ein nachgeschalteter Vakuumgreifer die stabile Papp-Zwischenlage, mit der die Dosenlagen auf der Palette gegen Einflüsse von außen geschützt sind. Auch diese werden in einem Magazin gestapelt und bereitgestellt.
  • Die Leer-Konservendosen werden vom Magnetgreifer im Verbund sicher auf das Förderband gesetzt und zum Befüllen weitertransportiert.

Anforderungen

  • Hohe Sicherheitsvorgaben
  • Ebenerdig bedienbar
  • Verzicht auf zweite Bedienebene
Depalettierer TRAPO AG Komplexe, vollautomatisierte Depalettierstrecke für Konservendosen mit 90.000 Dosen pro Stunde.
Depalettierer Leer-Konservendosen werden im Verbund auf das Förderband gesetzt und zum Befüllen transportiert.
Depalettierer TRAPO AG Magnetgreifer mit integrierter Pneumatik-Magnetplatte – für höchste Haltekraft bei Aufnahme der Gesamtlage.

Newsletter abonnieren