Portal-Palettierer

Leistungsstarke Roboter: Hochleistungs-Portal-Systeme

Leistungsstarke Portal-Palettierer der TRAPO AG agieren auf zwei oder drei Linearachsen im kubischen Raum. Konstruiert und gefertigt werden die Portalroboter in der hauseigenen Produktion in Gescher-Hochmoor.

Portale spielen ihre Stärke aus, wenn beispielsweise schwere Teile innerhalb einer Linie produkt- und materialschonend über den Gesamtarbeitsraum hinweg gehoben werden, um mehrere Bearbeitungszentren zu passieren.

Die TRAPO AG ist Spezialist mit Portalrobotern aus eigener Edelstahlfertigung, entwickelt und produziert für spezielle Anwendungen in Bereichen mit besonderen Anforderungen an Hygiene und Korrosionsbeständigkeit.

Portal-Palettierer agieren über Produktionslinien

Hochleistungs-Portal-Systeme heben schwerste Werkstücke. Infolgedessen wird innerhalb gegebener Produktion keine zusätzliche Fläche für Industrie-Palettierer beansprucht. Die Portale der TRAPO AG übernehmen zuverlässig Palettier- und Depalettieraufgaben für unterschiedliche, stapelfähige Werkstücke. Sie werden in der Höhe den räumlichen Gegebenheiten angepasst.

Die Portal-Palettierer verfahren mit dynamischer, produktschonender Geschwindigkeit, wenn sie hohe Traglasten von der Förderstrecke aufnehmen und platzieren.

Beim Portal-Palettierer sind unterschiedliche, individuelle Robotergreifer in Kombinationen möglich – entwickelt von TRAPO für die jeweilige Aufgabenstellung.

Vorteile

  • Portal-Palettierer für verschiedene Packstücke und Ladungsträger geeignet
  • Hochleistungs-Portalsysteme für schonendes Produkthandling
  • Großer Arbeitsraum durch kartesische Achsen
  • Flexibel in Länge, Höhe und Breite
  • Auf Wunsch: reinraumgeeignet
  • Höhere Gewichte sind als Sonderkonstruktion auf Anforderung umsetzbar
  • Zwischenlagenausführungen

Technische Details

HPS:

  • 150 (bewegt Werkstücke bis 100 kg)
  • 250 (bewegt Werkstücke bis 250 kg)
  • 500 (bewegt Werkstücke bis 500 kg)

Traglast:
Je Ausführung 100-500 kg

Maße:
kundenspezifische Anpassung

Energieversorgung:
400 V

Portalroboter agieren auf zwei oder drei Linearachsen im kubischen Raum

Modularer Aufbau; flexibel in Länge, Höhe und Breite

Großer Arbeitsraum durch kartesische Achsen

Für den Care-Bereich in Edelstahlausführung

Weitere Palettierer

Jörg Thomas
Ihr Ansprechpartner

Jörg Thomas

Leiter Vertrieb

Fon: +49 2863 2005-0
E-Mail: jthomas@trapo.de

Newsletter abonnieren